Seite wählen

Razor E Prime 3 Elektroroller Bewertung

Holly Darani
29 Juli 2021

Inhaltsverzeichnis

 

Der ideale Roller für kürzere Fahrten mit einer Höchstgeschwindigkeit von etwa 18 mph pro und einer Reichweite von bis zu 24 km.

 

Das Rasierer und Prime iii spielt in einer eigenen Liga mit den Besten der Besten in der Leichtgewichts-Scooter-Szene mit seinen mühelosen Pack- und Go-Eigenschaften.

Dieser Roller hat alles, was Sie in einer hübschen Fahrt brauchen können, und ist alles, was Sie für häufige Fahrten zur Uni oder um die Hektik des gestauten Pendlerverkehrs zu vermeiden.

Ein pneumatischer Vorderreifen und ein Airless-Hinterreifen bieten das Beste aus beiden Welten, wenn es um Funktionalität und Erschwinglichkeit geht.

 

Razor E Prime III – Die Fakten

EPrime III Product

Der Razor E Prime III gilt als zuverlässiger Roller (der auch als Tretroller verwendet werden kann, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie die Übung benötigen) und bringt Sie dorthin, wo Sie sein müssen, wenn Sie häufig über kürzere Strecken pendeln.

Die Schönheit des Razor E Prime III-Designs liegt in seinem schlichten, leicht zu tragenden Design, das sich bei Nichtgebrauch einfach zusammenklappen lässt.

Der Razor E Prime III ist ein erschwinglicher, zuverlässiger Elektroroller ohne Schnickschnack, aber die wichtigste Frage ist: Ist er der richtige Roller für Sie?

Lesen Sie weiter, während wir überprüfen, was diesen Roller einzigartig macht.

Razor E Prime III Spezifikationen

Motor250W Hub motor
Battery36V lithium-ion pack, rechargeable (UL2271)
Charge Time6 hours
Single-Charge Mileage15 Miles
Max Speed18 mph / 29 kmh
Climbing RangeUp to 15 degrees
Braking SystemCombination of an electric front brake and a rear fender brake
LightingLED lighting on the headlight and rear-wheel
Instrument PanelN/A
Max Load100 kg (220 lbs)
Scooter Weight11 kg (24.2 lbs)
Product MaterialSteel T-tube and frame with polypropylene deck
Folding HandlebarUnspecified - Alloy Frame
Folding Steering TubeUnspecified - Alloy Frame
SuspensionLimited to its pneumatic front tyre
Size (L x W x H, mm)Unfolded: 103.5 x 46.5 x 104 cm
Water ResistanceN/A

Razor E Prime III Testvideo III

Wenn Sie auf der Suche nach einem effizienten und vielseitigen Roller sind, werfen Sie einen Blick auf diesen Test des Razor E Prime III von Razor.com

Dieser Roller hat alles, was Sie von einem Roller brauchen können, einschließlich eines intelligenten Designs, hervorragenden Sicherheitsfunktionen, einer anständigen Höchstgeschwindigkeit und ist bekannt für seinen tragbaren leichten Rahmen. Ein solider Allrounder Elektroroller.

Vorteile von Razor E Prime III

tickicon Leichtes Design mit einzigartigem Klappmechanismus, der sich ebenso einfach zusammenpacken wie aufnehmen und mitnehmen lässt

tickicon Erschwinglicher Preis für das, was Sie bekommen

tickicon Hat eine doppelte Bremswirkung am Lenker und am Hinterrad

tickicon Der vordere Luftreifen ermöglicht eine ruhigere Fahrt

tickicon Einfach zu lernen, wie man es für neue Fahrer verwendet

tickicon Kann diesen Elektro- / Kickroller mit einem normalen Fahrradschloss abschließen

Rasiermesser E Prime III Nachteile

red Es hat eine durchschnittliche Reichweite

red Das Aufladen des Akkus kann eine Weile dauern

red Kommt mit steilen Steigungen nicht gut zurecht

red Wichtige Designmerkmale könnten aktualisiert werden

Razor E Prime III Zusammenfassung

Das Razor E Prime III ist rasiermesserorientiert, wenn es um Einfachheit und Leichtigkeit des Designs geht, das nur 24 Pfund wiegt. Ein 250-W-Nabenmotor gibt Ihnen die nötige Leistung, um eine anständige Höchstgeschwindigkeit und eine ziemlich gute Reichweite zu erreichen.

Der Razor E Prime III ist sicher zusammenklappbar und leicht genug, um ihn einfach und häufig zu tragen, und ist der perfekte Scooter für schnelle Ausflüge. Bei einer Höchstgeschwindigkeit von 18 mph fühlen Sie sich nicht ausgeschlossen und eine anständige Geschwindigkeit von 24 km / h wird Sie auch nicht im Stich lassen. Ein doppeltes Bremssystem bietet zusätzliche Sicherheit mit genau der richtigen Beleuchtungsstärke, damit Sie jederzeit gesehen werden können.

Rutschfest, hat es ein einzigartig gestaltetes Deck mit viel Platz für Fußraum. Und in diesem Sinne ist das Razor E Prime III eine durchdachte Maschine mit seinen Doppelkombinationsreifen (wer mag nicht ein bisschen Abwechslung?), es ist so leicht zu tragen, wenn es zusammengeklappt ist, und einfach wie ein Torten-Faltmechanismus an Ort und Stelle .

Ein erstklassiger Aluminiumrahmen in Flugzeugqualität (klingt schick, nicht wahr), Metalloberflächen und ein super bequemes Deck machen diesen Roller zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Leistungsübersicht

Das Razor E Prime III kann sich mit seiner beeindruckenden Sternebewertung von 4,1 von 5 Sternen gut mit anderen Rollermodellen messen – was zeigt, dass die Kunden letztendlich das letzte Wort haben, was angesagt ist und was nicht.

Bei so vielen Stars ist es kein Wunder, dass der Razor E Prime III so beliebt ist wie er ist und Teil einer breiteren Palette von Tretrollern ist, die es schon seit Ewigkeiten gibt! Aus Leistungssicht ist der Razor E Prime III ein erschwinglicher Roller mit mehr Vor- als Nachteilen.

Er erreicht eine überdurchschnittliche Geschwindigkeit von 28 km/h und mit einer Motorleistung von 250 W hat dieser Roller die Fähigkeit, hügeliges Gelände fast mit derselben Begeisterung zu manövrieren, wie er über glattere Oberflächen gleitet.

EPrime III Headlight 900x507 1

Höchstgeschwindigkeit & Beschleunigung

Die Höchstgeschwindigkeit des Razor E Prime III liegt bei lobenswerten 18 Meilen pro Stunde, was wirklich alles ist, was Sie für kürzere Fahrten in geschäftigen Städten brauchen.

Wenn man bedenkt, dass der Razor E Prime III den durchschnittlichen Maßstab akzeptabler Geschwindigkeitsbegrenzungen mit einer anständigen Reichweite von 24 km erreicht, erweist sich der Razor E Prime III immer noch als würdiger Anwärter auf einen erschwinglichen und effizienten Elektroroller, der die meisten Ihrer grundlegenden Kriterien als praktikabler Modus erfüllt Transportmöglichkeiten für die anstrengenden Pendlertage.

Wenn Sie keine Zeit haben, sich eines der vielen Razor e prime iii-Rezensionsvideos unten anzusehen, markieren Sie es als Favorit, da es definitiv eines dieser Videos sein wird, das Sie sich später ansehen können.

Bedienelemente & Anzeige

Das Razor E Prime III verfügt über einen nützlichen und angemessen platzierten LED-Helight sowie LED-Bremslichter am Scheinwerfer und am Hinterrad mit einem raffinierten Daumenpedal zur Geschwindigkeitssteuerung und einem zuverlässigen Fußpedal, die für eine zuverlässige Sicherheitsfunktion dieses Elektrorollers sorgen .

Es verfügt auch über eine 5-stufige LED-Batterieanzeige, die Ihre verfügbare Batterielebensdauer in jeder Phase Ihrer Reise anzeigt, damit Sie nicht von einer Batterielebensdauer überrascht werden, die plötzlich auf ein erschreckend niedriges und nicht betriebsbereites Niveau gesunken ist.

Akkulaufzeit & Reichweite

Wenn überhaupt , das Razor E Prime III hält, was es verspricht und hält nicht, was es verspricht – was Sie sehen, ist das, was Sie mit diesem einfach gestalteten und dennoch funktionalen Roller erhalten.

Mit einer Akkulaufzeit von etwa einer Stunde nach einer einzigen Ladung werden Sie mit diesem Elektroroller lange Zeit unterwegs sein.

Das vollständige Aufladen des 35-V-5200-mAh-Lithium-Ionen-Akkus dauert einige Zeit und wird am besten zum Aufladen über Nacht oder zu einer Zeit, in der Sie es sich leisten können, etwas zu warten, verwendet. Es kann bis zu 6 Stunden dauern, bis der Akku vollständig aufgeladen ist, und Sie können mit einer einzigen Ladung bis zu 24 km weit fahren.

Motorkonfiguration

Prahlerei Die neueste Technologie in Sachen Motoreffizienz, der bürstenlose 250-W-Nabenmotor des Razor E Prime III, ist erstklassig.

Die Haltbarkeit, Effizienz und Gesamtleistung des bürstenlosen Nabenmotors Razor E Prime III ist der bevorzugte Motortyp gegenüber seinem Vorgänger (dem Bürstenmotor). Wenn Sie auf der Suche nach einer ruhigeren Fahrt sind, erfüllt der bürstenlose 250-W-Nabenmotor des Razor e prime iii diese Anforderung erheblich und ist auch sparsamer, da er eine viel geringere Überhitzungswahrscheinlichkeit aufweist.

Hügel sind diesem wilden und leistungsfähigen Roller nicht gewachsen, der mit einer anständigen Geschwindigkeit von 5,11 Meilen pro Stunde steile Hügel hinauffahren kann. Es ist jedoch zu beachten, dass der Akku beim Bergauffahren schneller entladen werden kann, sodass Sie möglicherweise auf flacheren Oberflächen bleiben möchten, im Gegensatz zu hügeligem Gelände.

Konstruktion & Verarbeitungsqualität

Der leichte Rahmen Razor E Prime III besteht aus Aluminium- und Metalloberflächen in Flugzeugqualität und verleiht diesem E-Scooter einen ultramodernen Look.

Eine zum Patent angemeldete Antirassel-Falttechnologie mit einer extra sicheren Sicherheitsverriegelung ergänzt dieses kantige Design. Es hat ein verlängertes rutschfestes Deck sowohl in der Länge als auch in der Breite, was diesem Roller einen Vorteil gegenüber seinen Mitbewerbern in Bezug auf Flexibilität, Komfort und Sicherheit verleiht.

Der verstellbare Lenker ermöglicht die Anpassung seiner Höhe an den Komfort jedes Fahrers und die mit weichem Gummi ummantelten Stahlgriffe geben Ihnen das Vertrauen, das Sie brauchen, um ohne zu zögern auf- und abzufahren.

Ein leicht zu greifender Griff macht diesen Roller ideal, wenn Sie ihn häufig in der Hand tragen müssen.

EPrimeIII Lock 3 900x600 1

Suspension

 

Die Aussetzung der Razor E Prime III ist auf seinen luftgefüllten Vorderreifen beschränkt, der eine gewisse Hebelwirkung auf einer weniger als ebenen Oberfläche bietet.

Das Razor E Prime III ist ein cleveres Design, das einen pneumatischen Vorderreifen und einen Vollgummi-Hinterreifen kombiniert. Da der Vorderreifen in der Regel härtere Stöße aushält, sind das Endergebnis luftgefüllte Luftreifen, die eine größere Stoßdämpfung mit weniger Aufprall auf den luftlosen Vollreifen bieten und daher weniger Wartung erfordern.

 

Fahrqualität

Die Fahrqualität der Razor E Prime III ist aufgrund seiner Fähigkeit, ziemlich ordentliche Geschwindigkeiten von bis zu 18 Meilen pro Stunde zu erreichen, ziemlich anständig und mit einer Reichweite von bis zu 24 km kann er eine ziemlich beeindruckende Entfernung erreichen, wenn man bedenkt, dass dieser Roller für kürzere Fahrten gemacht ist.

Sein 20 cm großer Luftreifen vorne und ein solider Hinterreifen bieten ausreichend Dämpfung und Unterstützung für normale Gehwege sowie hier und da schräge Steigungen, und sein überdurchschnittlich breiteres und längeres Deck bietet dem Fahrer genügend Fußraum, um sich gut auf dem Boden zu positionieren Roller für die Fahrt vor dir.

Bremsen

Der Razor E Prime III hat ein Dual-Brake-Design mit einer elektrischen Bremse an der Vorderseite des Rollers und einer Schutzblechbremse an der Rückseite des Rollers.

Der Hauptunterschied besteht darin, dass die Vorderradbremse mit einem Daumendruck elektronisch aktiviert wird und die Hinterradbremse manuell durch Drücken des hinteren Pedals verstärkt wird.

Portabilität

Ein wesentlicher Vorteil von T er Razor E Prime III ist so einfach zu falten und zu tragen, wenn es nicht mehr gebraucht wird.

Es ist auch unglaublich leicht für eine so effiziente mobile Maschine und sein einzigartiges Verriegelungs- und Schlossdesign sorgt dafür, dass es beim Tragen sicher und kompakt bleibt.

Wasserbeständigkeit

Mit einem IPX4-Schutzklasse, dieser Roller kann hier und da mit gelegentlichem Nieselregen oder Spritzwasser umgehen, ist jedoch nicht vollständig wasserdicht.

Beleuchtung

Das Der Razor E Prime III ist mit der nötigen Beleuchtung ausgestattet und verfügt über einen LED-Scheinwerfer im Gegensatz zu einem in der Nähe des Lenkrads, der für bessere Sicht sorgt, Bremslichter, die beim Bremsen aktiviert werden, sowie Reflektorlichter für zusätzliche Sicherheit.

Reifen

Ein pneumatischer 20 cm Vorderreifen sorgt für zusätzliche Stoßdämpfung und ein besonders ruhiges Fahrgefühl bei Fahrten in unwegsamem Gelände. Und ein abriebfester 20-cm-Hinterreifen aus Vollgummi bietet die ideale Balance zwischen einer ruhigeren, stoßfreien Fahrt, die mit seinem wartungsarmen Hinterreifen auch langfristig erschwinglicher ist.

Deck

Das Deck des Razor E Prime III spielt mit seinem erweiterten Deck in einer eigenen Liga.

Seine lange und breite Vollgrifffläche macht ihn zu einem der seltenen Scooter, die Ihren Füßen viel Platz geben, um Ihre Fahrform zu perfektionieren, und Sie können sicher sein, dass Sie mit seinen Anti-Rutsch-Eigenschaften nicht so leicht ausrutschen. Und um das Ganze abzurunden, wird es mit einem ausfahrbaren Ständer geliefert, wenn Sie Ihren Roller schnell abstellen müssen.

EPrime III Folding 855x637 1

Zuverlässigkeit, Garantie und Kundensupport

Das Razor E Prime III wird mit einer relativ kürzeren Garantiezeit von 90 Tagen geliefert, bietet jedoch einen großartigen Kundensupport und ist an Wochentagen per Telefon oder E-Mail erreichbar. Sie haben auch eine umfassende Website, auf der Sie ein Servicezentrum in Ihrer Nähe finden können.

Instandhaltung

Das Razor E Prime III ist relativ pflegeleicht mit einem Luftreifen weniger, bei dem Sie sich Sorgen machen müssen, dass Sie eine Reifenpanne bekommen. Sein hochwertiger Aluminiumrahmen in Flugzeugqualität macht diesen Roller sehr langlebig und stellt sicher, dass Sie Ihr Geld wert sind.

Bekannte Probleme

Anziehen der Bremse mit TDas Daumenpedal kann ein ziemlich scharfes Bremsen verursachen und erfordert ein wenig Übung. Auch die Akkukapazität und die Federungseigenschaften könnten etwas verbessert werden.

Ist dieser Elektroroller ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und lohnt sich der Kauf?

Mit £ 286,10 oder $ 400 ist die Preisspanne des Razor e prime iii weder spottbillig noch übermäßig teuer, aber mit seinen zum Patent angemeldeten einzigartigen Faltfunktionen und dem prahlerischen leichten Rahmen ist es ein Traum, es zu zusammenklappen und häufig pendeln.

Wenn Sie ein vielbeschäftigter Pendler sind, der einen zuverlässigen Roller sucht, der Sie stilvoll über kürzere Strecken bringt, dann ist der komfortable Razor E Prime III sehr zu empfehlen.

Rasierer-Ressource

Rasierer-Website

holly cooper

Autor:
Holly Darani

BIO:

Holly ist eine Liebhaberin der Natur und immer bereit für Abenteuer! Sie liebt es, etwas Neues zu lernen – ob SEO oder Roller!

 
Summary
0.0
Overall
Features
Moneywise
Distance
Speed
Quality
Design

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.