Seite wählen

Dualtron X2 Testbericht

Daniel
9 August 2021

Inhaltsverzeichnis

 

 

 

Der Dualtron X2 ersetzt den Dualtron X, indem er die Leistung auf das Gewicht reduziert und die Vorbauhöhe verbessert, so oder so, der X2 ist ein absoluter Tank eines Rollers

Wenn Sie auf der Suche nach einem leistungsstarken Elektroroller sind, der eine enorme Leistung in einem wettbewerbsfähigen Paket vereint, sollten Sie den Dualtron X2 in Betracht ziehen.

Das Dualtron X2 ist eine verbesserte Version des ikonischen Dualtron X, einer Legende in der Entwicklung von Rollern vom Spielzeug zu ernsthaften Maschinen. Dieser Roller mit großen Rädern bietet Stabilität, die den Fahrern Vertrauen gibt, und bietet eine beachtliche Geschwindigkeit.

Der Hersteller hat den Motor und das Fahrwerk aufgerüstet, um mehr Leistung und ein besseres Handling zu bieten. Der Dualtron X2 ist zwar nicht billig, bietet aber ein außergewöhnliches Fahrgefühl, das ihn zu einer praktischen, stabilen und sichereren Lösung für den Alltag macht.

In unserem heutigen Review gehen wir das Technische an und teilen eine umfassende Aufschlüsselung aller Aspekte des Neuen Dualtron X , um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, ob dies der Roller für Sie ist.

Dualtron X2 Elektroroller Der Lowdown…

Der Dualtron X2 ist die aktualisierte Version des ursprünglichen Dualtron X. Während der Dualtron X einige High-End-Spezifikationen aufwies, bestanden die Probleme mit dem ersten Modell darin, dass es sich um einen so großen schweren Roller handelte, dass das Leistungsgewicht tatsächlich nicht stimmte. t übermäßig großartig. Darüber hinaus hatte der ursprüngliche Dualtron X einen kurzen Vorbau, was ihn für größere Fahrer weniger komfortabel machte.

Der Dualtron X2 ist optisch fast identisch mit dem Dualtron X (mit Ausnahme der neuen RGB-Beleuchtung) und einem höheren Vorbau. Der Dualtron X2 verfügt jedoch über Motoren mit höherer Leistung, die eine maximale Dual-Ausgangsleistung von 8300 W gegenüber den ursprünglichen 6720 W bieten, was einen spürbaren Leistungsunterschied ausmacht, um Leistung und Gewicht besser auszugleichen.

Der Dualtron X2 verfügt auch über einen größeren Akku, während die Nenn-AH-Kapazität niedriger ist (42 Ah beim X2) gegenüber (49 Ah beim X), die Gesamtleistungskapazität des X2 mit 3024 Wh gegenüber 2940 Wh beim ursprünglichen Dualtron X höher ist.

Dualtron X2 Spezifikationen

MotorTwo brushless DC HUB (Direct Drive) 4150W motors
BatteryA super-sized 72V 42AH Li-ion main battery, built from high-quality LG cells
Charge Time8H (standard charger)
Single-Charge Mileage90 Miles (depending on road conditions and the weight of the rider)
Max Speed68 mph (top speed is dependent on the weight of the rider)
TyresMassive 13″ tubeless tyres
Climbing Range70% or 35 degrees (varies depending charge state and weight of the rider)
Braking SystemHydraulic brakes with ABS
LightingPersonalised stem & deck lighting, Dual LED Headlight and Tail & brake light
Instrument panelIntelligent menu that displays battery level, TRIP, ODO, time, speed display and mode changes
Max Load330 lbs. (150kg)
Scooter Weight145.5 lbs. (66kg)
Product Material6082-T6 alloy aviation grade frame and handle
SuspensionHigh-performance, 19-step adjustable hydraulic suspension at the front and back.
Size (L x W x H, cm)Unfolded: 137.5cm x 40cm x 81cm
Water ResistanceIP54

Dualtron X Testvideo

Schauen Sie sich das Vorschauvideo von Dualtron an und heben Sie die unglaublichen Funktionen hervor.

Eine 24-monatige Garantie und ein außergewöhnlicher Kundenservice machen diesen Roller zu einer großartigen Wahl.

Dualtron X2 Plus

tickicon Hervorragende Reichweite von 60+ Meilen (reale Welt)

tickicon Gute Beschleunigung

tickicon Ultrabreite Luftreifen

tickicon Überlegenes Federungssystem

tickicon Helle, leistungsstarke RGB-LED-Beleuchtung

tickicon Lenkungsdämpfer für besseres Handling

tickicon Kraftvolle Bremsen

tickicon Größere Akkukapazität (3024 Wh)

tickicon Außergewöhnliche 2-Jahres-Garantie

Dualtron X2 Nachteile

red Extrem schwer

red Kann ziemlich teuer sein

red Keine Wasserdichtigkeit

red Noch träge im Vergleich zu sportlicheren Modellen

red Nicht tragbar

red Standard-Ladezeiten zu lang

 

 

Dualtron X2 Zusammenfassung

Es führt kein Weg daran vorbei, dass dies ein Biest von einem Roller ist. Nicht nur die Größe zählt, sondern auch die Leistung. Zum Glück liefert der X2 das auch.

MiniMotors, die Erbauer des Dualtron X2, haben viel Zeit darauf verwendet, sicherzustellen, dass der 66 kg schwere Roller gut fährt. Mit den 13-Zoll-Reifen, dem soliden Deck und dem Lenkungsdämpfer (ein zusätzliches Extra) bietet all dies ein präzises Handling. Die Fahrt ist stabil, was Ihnen (dem Fahrer) Vertrauen gibt. Eine Berührung der intelligenten ABS-Bremsen sorgt für eine beeindruckende Bremsleistung, die Sie brauchen, wenn dieser Roller fliegt.

Der massive 72V 42Ah Hauptakku gepaart mit den 4150W Motoren liefert unglaubliche Leistung. Die durchschnittliche Laufleistung variiert, aber Sie können davon ausgehen, dass Sie mit einer einzigen Ladung über 60-90 Meilen zurücklegen können. Die Beschleunigung des BLDC-Doppelnabenmotors ist sanft und progressiv bis zu einer beeindruckenden Höchstgeschwindigkeit von 110 km / h.
Vergessen Sie nie, Ihre Sicherheitsausrüstung zu tragen!

Die rund um den Roller verteilten LED-Leuchten sorgen für eine hervorragende Sichtbarkeit. Dadurch werden Sie von anderen Verkehrsteilnehmern und Fußgängern leichter erkannt. Die einfache, aber effektive Menüanzeige behält die Kontrolle, ohne Sie mit Informationen zu überladen, was ein Pluspunkt ist.

Also alles gute Nachrichten? Nun, wir werden nicht so tun, als ob das Gewicht keine Rolle spielt. Das Auf- und Zusammenklappen kann etwas Kraftaufwand erfordern, weshalb der Elektroroller wahrscheinlich am besten für diejenigen geeignet ist, die das Gewicht bewältigen können. Es ist auch nicht billig, mit Preisen ab £5.599 (mit zusätzlichem Sitz und Lenkungsdämpfer oben).

Der Pay-off ist ein Roller, der unter allen Bedingungen funktioniert und eine solide und stabile Fahrt bietet, während er unglaubliche Geschwindigkeiten erreicht. Du wurdest gewarnt!

Der Dualtron X2 ist also vollgepackt mit Funktionen, aber die ganze Leistung zahlt sich aus. Hier sind einige der Nachteile:

• Mit 66 kg ist der Dualtron X2 zweifellos einer der schwersten Elektroroller auf dem Markt.
• Der große Akku benötigt mindestens 8 Stunden für eine vollständige Aufladung, der kleinere Unterakku 1,7 Stunden.
• Die Größe des Dualtron X2 macht ihn weniger tragbar als andere, kleinere Roller.

Bild vom Dualtron x2 Scooter zusammengeklappt

Geschwindigkeit & Beschleunigung

Der Dualtron X2 ist ein schneller Elektroroller (aber er ist nicht so schnell, wie er sein sollte mit der Leistungsklasse, in die er fällt). Wie zu erwarten ist die Kraftentfaltung progressiv mit sanfter Beschleunigung. Die großen Reifen sorgen für den nötigen Grip, damit Sie auf der Straße bleiben.

Während die Top-End-Fähigkeiten sehr gut sind (60 Meilen pro Stunde), ist die Beschleunigung nicht umwerfend, wenn man sie mit anderen Rollern mit ähnlichen Motorleistungen vergleicht, z. B. Nami Burn-E, Bronco 11 Xtreme, Weped FF usw. Das liegt daran, dass der X2 ein großer schwerer Straßenkreuzer ist und kein agiler Rennroller.

Wenn Sie den X2 schon einmal gefahren sind, werden Sie eine Verbesserung gegenüber dem Dualtron X feststellen, die auf die verbesserten 4150-W-Motoren zurückzuführen ist. Wenn Sie noch nie so einen Roller gefahren sind, wird der Wind nicht ausreichen, um Ihnen das Lächeln aus dem Gesicht zu blasen.

Wenn Sie all diese Kraft am Handgelenk haben, müssen Sie vorsichtig fahren, und Sie müssen selbstverständlich Sicherheitsausrüstung tragen (wie bei allen Elektrorollern).

Der Dualtron X2 ist ein Panzer eines Elektrorollers. Es gibt kein anderes Wort dafür. Es ist werkseitig mit einem erstklassigen 72-V-42-Ah-Hauptakku ausgestattet, der zwei 4150-W-Motoren antreibt. Zusammen liefern sie unglaubliche 8300 W kombinierte Leistung.

Der leistungsstarke bürstenlose HUB (Direct Drive) liefert einen gleichmäßigen Antrieb mit progressivem Ansprechverhalten. Die Batterielebensdauer beträgt etwa 8 Stunden (je nach Fahrergröße, Straßenbedingungen und Fahrstil), mit einer geschätzten Reichweite von 60-90 Meilen in der realen Welt (dazu später mehr).

Zum Glück kommt der Rest des Rollers mit den hohen Geschwindigkeiten zurecht. An den Spezifikationen hat der Hersteller nicht gespart. Die berührungsempfindlichen Bremsen, die übergroßen Reifen und der zusätzliche Lenkungsdämpfer sorgen für beeindruckende Stabilität bei allen Straßenverhältnissen.

Der verbesserte Dualtron X2 frisst Hügel, springt über Unebenheiten und zerreißt im Allgemeinen jedes erdenkliche Terrain. Es geht nicht nur um Höchstgeschwindigkeit. Wie die meisten Elektroroller kann der Dualtron X2 in einer Vielzahl von Modi betrieben werden. Der ECO-Modus kann die Geschwindigkeit reduzieren, was die Akkulaufzeit verlängern kann.

    Höchstgeschwindigkeit

    MiniMotors behauptet, dass der Dualtron X2 eine Höchstgeschwindigkeit von 68 Meilen pro Stunde erreichen kann, und wir werden nicht streiten. Höchstgeschwindigkeiten hängen natürlich von mehreren Faktoren ab, darunter Fahrergewicht, Wetter- und Straßenbedingungen sowie Batteriezustand. Selbst unter Berücksichtigung dieser Faktoren kann der X2 beeindruckende Geschwindigkeiten erreichen.

    In unseren Tests konnten wir mit einem 70 kg-Fahrer auf einer flachen Straßensteigung nicht mehr als 100 km / h erreichen. Es ist zwar nicht die gefeierte Höchstgeschwindigkeit, aber es ist nicht weit davon entfernt.

    Wenn es Ihr Ding ist, schnell zu fahren, gibt es nur wenige Roller, die mit dem X2 mithalten können. Tatsächlich würde die Höchstgeschwindigkeit Sie dazu bringen, Autos auf der Autobahn zu vergleichen (aber aus offensichtlichen Gründen nicht auf der Autobahn fahren).

      Berg steigen

      Der Dualtron X2 kann Steigungen bis zu erklimmen 70 % oder 35 Grad je nach Fahrergewicht und Ladezustand aber auch dies wird je nach Fahrergewicht stark variieren.

      Akku & Reichweite

      Der Dualtron X2 hat eine geschätzte Reichweite von 80-90 Meilen. Das ist fast genug, um Sie mit einer einzigen Ladung von Bristol nach London zu bringen. All dies ist dem massiven 72-V-42-Ah-Hauptakku des X2 zu verdanken.

      Allerdings – hier sind die wahren Spezifikationen in Bezug auf die Reichweite.

      Minimotoren behaupten, dass der Dualtron X2 maximal 80 Meilen zurücklegen wird, aber in unseren realen Tests haben wir Folgendes erreicht:

      RIDER 1: 70KG, Batterie 100%, Trockener Tag, Kein Wind, Warm 24c

      Eco-Modus – maximale Reichweite erreicht 66 Meilen

      Schneller Modus – maximale Reichweite erreicht 38 Meilen

      Der hochspezialisierte Lithium-Ionen-Akku kann bis zu 10 Stunden lang Strom liefern, lange genug für die längste Pendelstrecke. Praktischerweise verfügt der X2 über zwei Ladeanschlüsse (zusätzliche Ladegeräte sind separat erhältlich), sodass seine Dual-Akkus gleichzeitig entsaftet werden können. Die Verwendung von zwei Ladegeräten kann die Ladezeit von den geschätzten 8 Stunden erheblich verkürzen.

      Die Realität ist, dass der Dualtron X2 selbst mit einem Schnellladegerät immer noch 5-6 Stunden braucht.

      Wir empfehlen nicht, den Dualtron X2 schnell aufzuladen, vor allem weil es ein Akku mit hoher Kapazität ist, was ihn SEHR teuer macht. Schnelles Aufladen des Akkus verkürzt die Lebensdauer.

      Motorkonfiguration

      Der X2 ist mit zwei bürstenlosen, direkt angetriebenen 4150-W-Nabenmotoren ausgestattet. Zusammen liefern sie 8300W am Steuer. Die versiegelten Motoren sind hochwertig verarbeitet, der Hersteller gewährt auf alle neuen Roller eine zweijährige Garantie.

      Wie wir gesehen haben, liefert diese Konfiguration eine schnelle Beschleunigung, und genau das tun sie. Es ist ein 23% Leistungs-Upgrade gegenüber dem Vorgängermodell!

      Die Dualtron X-Modelle bieten beim Fahren keinen Single-Motor-Modus – was verständlich ist. Da der Roller über 60 kg wiegt, ist es nicht ideal, einen einzelnen Motor mit dem Gewicht eines Fahrers + Roller zu belasten, deshalb unterstützt der X2 nur den konstanten Dual-Motor-Modus.

      Um dies zu kompensieren, erlaubt der EY3 einen Eco-Modus, um die Reichweite zu erweitern.

      Die meisten Rollerfahrer verwenden den Einzelmotormodus auf ihren Doppelmotorrollern, um die Reichweite zu erhöhen, aber dies ist wirklich nur für kleinere, leichtere Roller eine Option.

        dualtron x side view

        Konstruktion & Qualität

        Der Dualtron X2 wird in einem speziellen Rahmen geliefert, der ihn beim Transport schützt. Es ist eine nette Geste, die die Sorgfalt und Aufmerksamkeit zeigt, die der Hersteller in den X2 gesteckt hat.

        Der Rahmen besteht aus einer korrosionsfreien Aluminiumlegierung in Luft- und Raumfahrtqualität. Alles fühlt sich gut gebaut, solide und stabil an – und gibt dir als Fahrer das Vertrauen, das du brauchst. Es ist verständlich, wenn man bedenkt, wozu dieser Roller in der Lage ist.

        Der Rahmen des Dualtron X2 ist robust und für schwere Belastungen und anspruchsvolles Gelände ausgelegt. Auch die Verbindung der Schwingen mit dem Rahmen ist gut durchdacht, so dass es keine Schwachstelle gibt. Alles am Boxrahmen des X2 ist „bullig“. Sie haben nicht das Gefühl, auf etwas zu stehen, das brechen oder versagen könnte.

        Die Vorbau- und Säulenhalterung des Dualtron X2 (die das Hauptdeck mit der vorderen Schwinge verbindet) ist stark und an der Unterseite mit kreuzenden Verstrebungen verstärkt, um die gesamte Frontpartie zu verstärken.

        Während der untere Lenkarm und die Aufhängungshalterungen dünn aussehen, sind sie stark und so positioniert, dass die Last gleichmäßig auf das Rad verteilt wird.

        Der Dualtron X2 hat buchstäblich 0 Vorbauflex, obwohl er für eine höhere Lenkerhöhe länger gemacht wurde. Wenn man sich die schiere Größe der Lenksäule ansieht, ist es leicht zu erkennen, warum – obwohl sie eine Batterie beherbergt (was ihr diese zusätzliche Größe verleiht).

        Die Deckskonstruktion ist absolut solide, es gibt auch eine Unterseitenlüftung / Kunststoffabdeckung (beachten Sie dies, wenn Sie Ihren Dualtron X2 über Stufen führen – achten Sie auf ausreichend Bodenfreiheit, sonst fangen Sie die Kunststoffunterschale ein).

        Der X2 verwendet die gleiche Motorradfederung wie der erste X – was großartig ist, er sieht wirklich robust aus und fühlt sich auch so an, man merkt, dass die Komponenten und Befestigungen hochwertig sind.

        Die Gesamtqualität des Dualtron X2 ist wie bei den meisten Dualtron-Modellen sehr gut.

        dualtron x controllers cooling 2

        Federung & Komfort

        Der Roller ist mit einer leistungsstarken, 19-stufig einstellbaren Hydraulikfederung vorne und hinten ausgestattet. Die großen Fahrwerksfedern sind einstellbar, sodass Sie die perfekte Einstellung für das Fahrergewicht und das Gelände wählen können.

        Es kann einige Versuche erfordern, die Einstellungen richtig zu machen, aber es lohnt sich, durchzuhalten. Wenn Sie unterwegs sind, saugt die perfekt abgestimmte Federung Unebenheiten, Unebenheiten und Buckel auf und sorgt für eine reibungslose Fahrt, die Sie in dieser Preisklasse erwarten würden.

        Die Fahrwerksfedern und der Hilfsrahmen müssen auf der Straße einiges aushalten, daher ist es beruhigend zu sehen, dass der Hersteller hier viel investiert hat. Es ist ein gutes Zeichen für die langfristige Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit Ihres Rollers.

        Insgesamt bietet der Dualtron X2 eine SEHR sanfte und komfortable Fahrt, tatsächlich ist dies einer der komfortabelsten Roller, die wir je gefahren sind. Der Federweg macht die Fahrt sanft, aber weniger sportlich. Während Sie die Federung für ein sportlicheres Fahrgefühl straffen können, führt kein Weg daran vorbei, der X2 ist kein sportlicher Roller, also erwarten Sie kein agiles Fahrgefühl, wenn Sie den Dualtron X2 aus seiner Komfortzone (Straße / gepflasterte Flächen).

        Der X2 ist ein Cruiser und das war’s – die Federung bietet viel Federweg – kombiniert mit ultrabreiten Reifen bedeutet, dass der X2 aus schlechten Straßenbelägen, Unebenheiten und kleinen Schlaglöchern eine Mahlzeit macht (aber von den größeren fernhalten).

        Fahrqualität

        Wie lässt sich all diese Leistung auf die Fahrqualität übertragen? Ziemlich gut. Hier sind die Vor- und Nachteile

        Beim Fahren ist der Dualtron X2 schwer zu bemängeln. Der leistungsstarke Motor und der große Akku sorgen dafür, dass Sie nie an Drehmoment hängen bleiben, und der schwere Rahmen, die große Radgröße und der Lenkungsdämpfer machen das Fahren dieses Rollers zu einem Vergnügen.

        Wenn Sie auf dem Roller stehen, werden Sie spüren, wie das Gewicht von 66 kg beim Beschleunigen wegdriftet. Der Roller ist wendig und komfortabel, was bedeutet, dass es nie eine lästige Pflicht ist, die Kilometer beim Pendeln zu verschlingen.

        Im Stillstand ist das Gewicht jedoch durchaus spürbar. Seine schiere Größe kann kleineren Fahrern das Anfahren und Anhalten erschweren. Es ist auch ein bisschen eine Handvoll auf und ab zu klappen, da sein Gewicht von 66 kg schnell zu einer lästigen Pflicht wird.

        dualtron x2 scooter rear suspension 02 1

        Bremsen

        Die berührungsempfindlichen Bremssystembremsen geben das Vertrauen, das Sie brauchen, wobei der X2 eine Höchstgeschwindigkeit von fast 110 km / h erreichen kann. Hier sind einige der Vor- und Nachteile.

        Der Roller ist mit hydraulischen Bremsen vorne und hinten ausgestattet, um die maximale Bremskraft zu liefern.

        Obwohl wir niemals empfehlen würden, bei Nässe zu fahren, können hydraulische Bremsen eine 100%ige Bremskraft bieten. Das intelligente ABS reduziert Ihre Blockier- und Schleudergefahr.

        Das Bremsen ist progressiv, das heißt, je mehr Kraft Sie am Hebel aufbringen, desto mehr Bremskraft wird auf die Räder übertragen. Das ist zwar großartig, aber Sie müssen beim Ausüben von Druck vorsichtig sein, da selbst die intelligentesten ABS-Sensoren Sie nicht immer schützen können.

        dualtron x front wheel

        Portabilität

        Der X2 ist ein Klapproller, aber es ist schwer, ihn als tragbar zu beschreiben. Hier sind die Vor- und Nachteile unserer Fahrerbewertung.

        Der Klappmechanismus erleichtert das Verstauen des X2 in einer Wohnung, einem Haus oder einer Garage. Es macht es auch einfacher, Treppen hoch und runter zu tragen, sich unter einem Schreibtisch zu verstecken und bei Bedarf in einen Aufzug zu gleiten.

        Während der Klappmechanismus leichtgängig und leicht zu handhaben ist, werden Sie ihn mit 66 kg kaum in Bus oder Bahn schleppen. Überlegen Sie vor der Investition, wie tragbar Ihr Roller sein muss.

        dualtron x folded

        Beleuchtung

        Sichtbar zu bleiben ist entscheidend für die Sicherheit, daher ist es ermutigend, dass MiniMotors den X2 mit einigen wirklich leistungsstarken Lichtern ausgestattet hat. Es gibt Doppel-LED-Scheinwerfer, die eine klare Sicht auf die Straße vor Ihnen bieten. Der Fahrer kann die Richtung der Lichter mit einem kleinen Panel am Lenker steuern. Angepasst an ein einfaches Menü erhalten Sie eine hervorragende Sicht auf das, was vor Ihnen liegt.

        Hinten sorgen starke LED-Bremslichter dafür, dass andere Verkehrsteilnehmer und Fußgänger, mit denen Sie die Straße teilen, wissen, wenn Sie anhalten.

        Es endet nicht dort. Der X2 ist mit LEDs am Vorbaurohr, am Deck, unter dem Deck und an den Felgen ausgestattet. Diese Leuchten sehen nicht nur gut aus, sondern bieten auch eine 360-Grad-Sichtbarkeit bei Tag und Nacht, was zusätzliche Sicherheit und Schutz bedeutet, was wir unter realen Bedingungen als echtes Plus empfunden haben.

        Reifen

        Wir haben es bereits erwähnt, aber es lohnt sich noch einmal zu betonen, dass die Serienreifen des X2 RIESIG sind. Die ultrabreiten 13-Zoll-Reifen bieten außergewöhnliche Balance und Stabilität, und das ist nicht der einzige Vorteil.

        Die Größe der Reifen ermöglicht es ihnen, Gelände aufzufressen. Egal, ob Sie auf der Straße oder im Gelände fahren, Sie genießen hervorragenden Grip. Die Reifen sind schlauchlos, was bedeutet, dass sie bei Verschleiß einfacher (und billiger) ausgetauscht werden können.

        Gibt es Probleme? Bei 13 Zoll sind die Reifen (und Räder) massiv. Das bedeutet, dass der X2 eher für größere Fahrer geeignet ist, die das Gewicht und die Leistung bewältigen können. Wir sagen nicht, dass kleinere Fahrer den X2 nicht benutzen können, seien Sie einfach vorbereitet.

        Um eine konstante Leistung zu gewährleisten, müssen Sie den Luftdruck im Auge behalten und bei Bedarf nachfüllen. Zur Vereinfachung finden Sie Angaben zum maximalen Luftdruck an der Seitenwand des Reifens.

        Bild der verschiedenen LED-Beleuchtungsteile des Dualtron X2 Scooters

        Deck

        Das Deck des Dualtron X2 ist geradezu monströs und muss daher mit einer 3-kWh-Batterie ausgestattet sein. Aber wie beim ursprünglichen X-Modell hat der X2 immer noch das Problem des „zu kurzen Decks“. Während die Deckbreite beträchtlich ist, ist die Länge immer noch unzureichend. Die Notwendigkeit eines längeren Decks wurde teilweise durch einen höheren Vorbau verringert (was das Fahren ohne geduckte Haltung erleichtert), aber mehr Platz zum Abstellen der Füße wäre schön gewesen.

        Einige X2-Modelle scheinen NICHT über die hinteren Fußrasten zu verfügen (die beim Original-X vorhanden sind), diese können jedoch hinzugefügt werden, um es beim Fahren einfacher zu machen, einen Fuß hinter den anderen zu setzen (für eine aggressivere Fahrposition).

        Das Deck hat sich gegenüber dem Originalmodell nicht wirklich geändert, die einzige Ausnahme ist die Seitenbeleuchtung, die jetzt RGB ist, gegenüber der ursprünglichen „weißen LED“ -Anordnung, die das Dualtron-Logo beleuchtet.

        Wir hätten uns beim X2 gerne ein längeres Deck gewünscht, aber für viele ist es kein Dealbreaker.

        dualtron x2 switchgear

        Bedienelemente & Anzeige

        Der Dualtron X2 verfügt über ein verbessertes Schaltgerät gegenüber dem ursprünglichen Dualtron X. Das Schaltgerät des Dualtron X2 ist viel schöner als die ursprünglichen Tasten des ersten X. Das linke Licht- und Blinkerschaltgerät wurde durch eine ergonomisch bessere Einheit ersetzt als die erste Version (was ein Albtraum war, wenn man versuchte, die Indikatoren zu verwenden und zu löschen).

        Beim ursprünglichen Dualtron X war der Anzeigeknopf schlecht, es war schwer abzubrechen, die meisten Fahrer gaben versehentlich die entgegengesetzte Richtung an, wenn sie die Anzeige abbrechen wollten.

        Der Dualtron X2 teilt sich die gleiche Schaltanlage wie der Dualtron Storm.

        Sie haben die gleichen Funktionen für Blinker, Scheinwerfer und Hupe.

        Die Dualtron X2-Schaltanlage ist definitiv eine Verbesserung.

        Das Display trägt jedoch immer noch das EY3-Bedienfeld – wir finden, dass dies zwar in Ordnung ist, aber es ist ein bisschen enttäuschend zu sehen, dass ein neuer Roller immer noch ein so altes Bedienfeld verwendet. Viele moderne Elektroroller wie der Nami Burn-E verwenden ein schönes LCD-Display, das viel ansprechender ist als das grün-schwarze Display auf dem EY3-Panel.

        Es ist Zeit für Dualtron, sein Spiel zu verbessern und an einem neuen, optisch ansprechenderen Tacho/Kilometerzähler/Bedienfeld zu arbeiten.

        Bauqualität

        Wie man es von einem Roller dieser Preisklasse erwarten würde, ist die Konstruktion tadellos. Der Dualtron X2 strotzt vor Qualität, denn MiniMotoren sparen nicht an Komponenten und Produktmaterial, um den spezifischen Preis zu erfüllen.

        Die Datenblätter geben eine großartige Illustration dessen, was zu erwarten ist, aber sie erzählen nicht die ganze Geschichte.
        Beim Auspacken des X2 wird klar, dass dieser Roller nach höchsten Standards gebaut wurde. Außerdem fällt sofort auf, dass dieser Roller nicht nur groß ist, sondern auch massiv – und schon gar nicht leicht. In Bezug auf die Größe erhalten Sie sicherlich ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

        Der X2 ist auf Langlebigkeit ausgelegt, was Sie von einem Roller erwarten würden, der fast 6.000 £ kostet.

        Wasserbeständigkeit

        Der X2 hat eine IP54-Einstufung, was bedeutet, dass Sie auf Feuchtigkeit achten sollten.
        Wie bei allen Elektrorollern sollten Sie bei der Verwendung des Rollers bei Nässe Vorsicht walten lassen. Der Akku und die Motoren sind alle anfällig für das Eindringen von Wasser, das zu einem Ausfall führen kann. Darüber hinaus werden Sie auch feststellen, dass Ihre Garantie keinen Wasserschaden abdeckt.

        Wir haben den X2 nicht bei Nässe getestet und empfehlen Ihnen, Ihren X2 nicht bei Regen zu verwenden.

        Verlässlichkeit

        Während des Tests konnten wir beim X2 keine Zuverlässigkeitsprobleme feststellen. Rezensenten und regelmäßige Benutzer melden keine aktuellen Probleme, die wir finden konnten. MiniMotors ist ein etablierter Hersteller mit einem guten Ruf, daher sind wir zuversichtlich, dass dieser Roller qualitativ hochwertig gebaut und langfristig zuverlässig ist.

        Zur Sicherheit wird der X2 mit einer zweijährigen Garantie geliefert.

        Wir haben Benutzerbewertungen und Kommentare durchsucht und es sind derzeit keine Probleme mit dem Roller bekannt. Die durchschnittliche Kundenbewertung ist hoch, viele Fahrer sind froh, den Dualtron X2 in ihren Warenkorb gelegt zu haben!

        Wenn wir Probleme entdecken, aktualisieren wir die Rezension und teilen sie mit, damit Sie sie zuerst hier lesen können.

        Garantie & Kundensupport

        Der Dultron X2 hat eine unglaubliche 2-Jahres-Garantie auf alle Fehler. Auch der Kundenservice und Support ist von dieser Marke tadellos.

        Instandhaltung

        Der Motor und der Akku des X2s sind (wie erwartet) versiegelte Einheiten, sodass Sie sich keine Sorgen um die Wartung machen müssen. Sie müssen die Batterieleistung (natürlich) aufladen.

        Wie alle Elektroroller sollten Sie ihn sauber und frei von Schlamm, Schmutz, Staub und Ablagerungen halten, die in die lebenswichtigen Komponenten eindringen können.

        Obwohl es sich nicht um eine strenge Wartung handelt, müssen Sie den Reifendruck regelmäßig überprüfen. Wir empfehlen, auch Ihre Federungseinstellungen regelmäßig zu überprüfen, um die beste und bequemste Fahrt zu gewährleisten. Wir fanden dies einfach und unkompliziert.

        Dualtron X2 : Ist es das Geld wert und lohnt es sich zu kaufen?

        Wenn Sie nach einem Roller suchen, der auf der Straße präsent ist, außergewöhnlichen Komfort und Reichweite bietet, dann ist der X2 definitiv eine Überlegung wert. Es gibt nicht viele Roller in dieser Leistungsklasse mit der Größe und Reichweite, die der X2 bietet. Ebenso ist der X2 nichts für diejenigen, die ein begrenztes Budget haben.

        Der X2 ist sehr teuer, zum gleichen Preis wie ein Familienauto, muss man abwägen, ob sich der Abschied von 5000€ wirklich lohnt.

        Wenn Geld keine Rolle spielt und Sie einen Langstreckenroller suchen, dann kaufen Sie den X2.

        Wenn Sie die gleiche Geschwindigkeit und Leistung zu einem niedrigeren Preis suchen, gibt es andere Rollermodelle, die weniger als die Hälfte des Preises kosten, wie der VSETT 11, ZERO 11X und Bronco 11 Xtreme.

        danp d
        Autor:
        Daniel Foley

        BIO:

        Daniel ist ein begeisterter Rollerfan, der über 50 verschiedene Roller besessen und getestet hat. Teilzeit-Scooter-Enthusiast und Teilzeit-SEO-Spezialist. Daniels Lieblingsroller ist der Dualtron Thunder.

         
        Summary
        0.0
        Overall
        Features
        Moneywise
        Distance
        Speed
        Quality
        Design

        Average rating 0 / 5. Vote count: 0

        No votes so far! Be the first to rate this post.