Seite wählen

Dualtron Raptor 2 Elektroroller Bewertung

Holly Darani
29 Juli 2021

Inhaltsverzeichnis

 

Leicht und relativ wartungsfrei ist der Dualtron Raptor 2 einer der besten Hochleistungs-Elektroroller mit einer Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h und 60 km.

 

Als der Dualtron Raptor 2018 auf den Markt kam, war er einer der meistverkauften Roller und legte eine gute Grundlage für später veröffentlichte Modelle wie den Dualtron-Donner , Ultra, Compact und der Spider. Leider verlor der Raptor mit der Veröffentlichung dieser Modelle mit modernen Funktionen dank seiner inzwischen veralteten Funktionen seinen Glanz.

Im Jahr 2020 beschloss Dualtron, die Raptor-Erinnerungen durch die Veröffentlichung einer modernen Version zurückzubringen – den Dualtron Raptor 2. Der Raptor 2 ist ein massives Upgrade des ursprünglichen Raptor und verfügt über moderne Elektroroller-Funktionen wie ein LCD-Eye-Throttle, eine Vorbaubeleuchtung und ein Antiblockiersystem (ABS). Außerdem ist es dank der nicht pneumatischen Reifen ziemlich leicht und wartungsarm.

Nachfolgend finden Sie die umfassende Überprüfung des Dualtron Raptor 2.

 

Dualtron Raptor 2 – Die Fakten

Dualtron Raptor 2 Electric Scooter Front Profile 2000x 1

Kommen wir zurück ins Dinosaurierzeitalter. Als T-Rex auftauchte, war es Spielzeit – und das zweifelsohne. Es wäre leicht gewesen, die Raptoren zu entlassen, die nur einen Bruchteil der Größe von T-Rex hatten und nicht annähernd so wild aussahen. Schlechter Urteilsspruch! Wenn Sie an die gemein aussehenden Dualtron-Modelle Thunder, Lightning, Storm gewöhnt sind, fragen Sie sich vielleicht, welches Recht dieser schwächer aussehende Roller hat, den mächtigen Namen Dualtron zu tragen. Seien Sie versichert, der Raptor 2 ist ein klassischer Fall von „Verwechseln Sie Freundlichkeit nicht mit Schwäche“.

Der Raptor 2 ist ein leistungsstarker Elektroroller, der den Dualtron-Standards entspricht. Der ursprüngliche Raptor legte den Grundstein für den Erfolg seiner Vorgänger. Dennoch ist es angesichts der sich schnell entwickelnden Technologie und Innovation auf dem Elektrorollermarkt keine Überraschung, dass der Raptor schnell in den Schatten geriet und fast vom Aussterben bedroht war. Aber MiniMotors macht es immer richtig! Ein paar Optimierungen hier und da, und sie wussten, dass sie den Raptor zurückbringen konnten, um seine glorreichen Tage zurückzugewinnen – obwohl er seine extrem leistungsstarken, erstklassigen Brüder nicht übertrumpfte.

Mit ein paar zusätzlichen hohlen Bits im Rahmen ist der Roller leichter als die meisten anderen leistungsstarken E-Scooter mit zwei Motoren. Außerdem überzeugt es mit beeindruckender Höchstgeschwindigkeit, sanfter Beschleunigung und ausreichender Reichweite. Es ist sowohl eine Leistung als auch ein Spaß für die Pendlerfahrt, die sowohl Einsteiger als auch reifere Fahrer anspricht, die einfach den Komfort und die umweltfreundliche Natur von PEVs genießen. Die Fahrt ist komfortabel mit Doppelfederung und bietet Ihnen eine sorgenfreie Fahrt mit den Vollreifen.

Der Raptor 2 ist mit geschätzten £ 1.140,10 / $ 2000 nicht billig, bietet aber immer noch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis – mit MiniMotors, die die neueste Technologie für seine Konstruktion nutzt. Schauen wir uns also die Spezifikationen, Funktionen und weitere Details an.

 

 

 

Dualtron Raptor 2 Spezifikationen

MotorMAX 3,000 watt BLDC dual hub motors
Battery60 volt - 18.2 Ah - 1,092Wh – Li-ion Power cells
Charge Time9 hours with standard charger, 4.5 hours with 2 standard chargers, 2.8 hours with the quick charger(6.5A),2.1 hours with the 8.4A rated charger
Single-Charge Mileage37 miles (mileage may vary depending on rider weight and road conditions)
Max Speed37 mph (60 Km/h)
Climbing Range47% or 25 degrees depending on rider weight and state of charge
Braking SystemRegenerative Electric Rear Drum Brake + electric brake (Rear+Front) + ABS Standard
LightingDual LED Headlight and Taillight, Brake Light
Instrument PanelN/A
Max Load220 lbs. (100 Kg)
Scooter Weight50 lbs. (22.7 Kg)
Product MaterialAviation grade 6082-T6 aluminium alloy (frame and handle), SCM440 steel (shaft), Plastic (Covers)
Folding HandlebarUnspecified - Alloy Frame
Folding Steering TubeUnspecified - Alloy Frame
Suspension15-step adjustable new dual rubber suspension
Size (L x W x H, mm)Unfolded Size: 104.0 Cm x 60.5 Cm x 118 Cm

Folded Size: 104.0 Cm x 60.5 Cm x 46.0 Cm
Water ResistanceNo IP Rating

Dualtron Raptor 2 Testvideo

 

Schauen Sie sich dieses YouTube-Rezensionsvideo von Dualtron Raptor 2 an. Das Video ist ein umfassender Überblick über den Roller in Bezug auf Verpackung, Montage, Design, Leistung und Hauptmerkmale.

Dualtron Raptor 2 Plus

 

tickicon Leichter im Vergleich zu anderen Dualtron-Modellen

tickicon Tolle Höchstgeschwindigkeit

tickicon Es kommt mit Vorder- und Hinterradaufhängung

tickicon Geringer Wartungsbedarf

tickicon Gute allgemeine Leistung

 

Dualtron Raptor 2 Nachteile

 

red Die kleinen 8“-Reifen sind weniger geländetauglich

red Starres Fahrgefühl durch die Vollreifen

red Langsames Laden, es sei denn, Sie verwenden ein zweites Ladegerät oder ein Schnellladegerät

red Der Raptor 2 ist trotz des hohen Preises nicht wasserdicht

Dualtron Raptor 2 Zusammenfassung

 

Der Dualtron Raptor 2 ist wie sein Dschungelfreund Velociraptor ein schneller Roller, leichtgewichtig und manövriert den Verkehr wie ein Traum. Es ist weitreichend und bietet eine fantastische Portabilität. Im Gegensatz zu den meisten leistungsstarken Dualtron-Elektrorollern mit zwei Motoren machen das bemerkenswert geringe Gewicht und das schlanke Faltdesign des Raptor 2 ihn zu einer einfachen Pendlerfahrt und somit ideal für städtische Umgebungen. Der Rahmen besteht aus 6082-T6 Aluminium, der Schaft aus SCM440 Stahl und verfügt über einige Kunststoffabdeckungen, die alle dem Gewicht gerecht werden und gleichzeitig eine lange Lebensdauer gewährleisten.

Durch die Verstärkung von zwei BLDC-Motoren mit max. 3000 W und einem 59,2 V 18,2 Ah-Akku können Sie eine schnelle Beschleunigung mit Geschwindigkeiten von bis zu 60 km / h und eine potenzielle Reichweite von bis zu 60 km mit einer einzigen Ladung erwarten. Mit dieser enormen Leistung ist das Überwinden von Steigungen ein Kinderspiel für diesen Roller, mit beeindruckenden 25 Grad (47%) Steigfähigkeit unter optimalen Bedingungen.

Ausgestattet mit einer doppelten 15-stufig einstellbaren Gummifederung und 8-Zoll-Vollreifen bietet der Raptor 2 eine sanfte und komfortable Fahrt auf typischem urbanem Gelände. Die Fahrer erhalten maximale Sicherheit durch eine hintere Trommel in Verbindung mit dem ABS-Bremssystem. Der Doppel-LED-Scheinwerfer, die Blinker auf der Rückseite und die Bremslichter machen den Raptor 2 sicher bei Nachtfahrten, und die schlechten Lichtverhältnisse tragen zu seiner erstaunlichen Ästhetik bei.

Der Raptor 2 verfügt über ein intuitives EYE Throttle ver.3-Display ähnlich dem des Dualtron 3, Thunder, Spider und Speedway 5. Der EYE-Gashebel zeigt praktische Informationen zum Scooter an, einschließlich der zurückgelegten Strecke, der Zeit, des Modus, der aktuellen Geschwindigkeit des Scooters und der verbleibenden Akkulaufzeit. Das Display integriert auch einen Tempomat und einen optionalen Fingerabdruck, um Ihre Fahrt zu sichern.

Der Dualtron Raptor 2 ist aufgrund seines leichten Designs mit einem einfachen und soliden Klappmechanismus wahrscheinlich einer der tragbarsten Elektroroller mit zwei Motoren. Der Roller lässt sich zu einem trivialen und kompakten Paket zusammenklappen und ermöglicht so ein einfaches Heben und Tragen oder Verstauen im Kofferraum.

Darüber hinaus garantiert die hervorragende Konstruktions- und Verarbeitungsqualität des Raptor 2 dank der Vollreifen Langlebigkeit bei minimalem Wartungsaufwand. Mit diesem Roller müssen Sie sich keine Sorgen über einen platten Reifen oder verbogene Rotoren machen, was besonders in schnelllebigen urbanen Umgebungen sehr unangenehm sein kann.

Der Raptor 2 ist eine enorme Verbesserung des ursprünglichen Raptor, der mit Vollreifen, einer neuen LCD-Eye-Gasanzeige, einstellbarer Federung und Trommelbremsen mit Antiblockiersystem (ABS) ausgestattet ist. Außerdem ist der Roller leicht und erstaunlich tragbar – einfach großartig für städtische Umgebungen. Lassen Sie uns tiefer in die beeindruckenden Spezifikationen des Rollers eintauchen.

Leistungsübersicht

 

Der Dualtron Raptor 2 ist wie sein Dschungelfreund Velociraptor ein schneller Roller, leichtgewichtig und manövriert den Verkehr wie ein Traum. Es ist weitreichend und bietet eine fantastische Portabilität. Im Gegensatz zu den meisten leistungsstarken Dualtron-Elektrorollern mit zwei Motoren machen das bemerkenswert geringe Gewicht und das schlanke Faltdesign des Raptor 2 ihn zu einer einfachen Pendlerfahrt und somit ideal für städtische Umgebungen. Der Rahmen besteht aus 6082-T6 Aluminium, der Schaft aus SCM440 Stahl und verfügt über einige Kunststoffabdeckungen, die alle dem Gewicht gerecht werden und gleichzeitig eine lange Lebensdauer gewährleisten.

Durch die Verstärkung von zwei BLDC-Motoren mit max. 3000 W und einem 59,2 V 18,2 Ah-Akku können Sie eine schnelle Beschleunigung mit Geschwindigkeiten von bis zu 60 km / h und eine potenzielle Reichweite von bis zu 60 km mit einer einzigen Ladung erwarten. Mit dieser enormen Leistung ist das Überwinden von Steigungen ein Kinderspiel für diesen Roller, mit beeindruckenden 25 Grad (47%) Steigfähigkeit unter optimalen Bedingungen.

Ausgestattet mit einer doppelten 15-stufig einstellbaren Gummifederung und 8-Zoll-Vollreifen bietet der Raptor 2 eine sanfte und komfortable Fahrt auf typischem urbanem Gelände. Die Fahrer erhalten maximale Sicherheit durch eine hintere Trommel in Verbindung mit dem ABS-Bremssystem. Der Doppel-LED-Scheinwerfer, die Blinker auf der Rückseite und die Bremslichter machen den Raptor 2 sicher bei Nachtfahrten, und die schlechten Lichtverhältnisse tragen zu seiner erstaunlichen Ästhetik bei.

Der Raptor 2 verfügt über ein intuitives EYE Throttle ver.3-Display ähnlich dem des Dualtron 3, Thunder, Spider und Speedway 5. Der EYE-Gashebel zeigt praktische Informationen zum Scooter an, einschließlich der zurückgelegten Strecke, der Zeit, des Modus, der aktuellen Geschwindigkeit des Scooters und der verbleibenden Akkulaufzeit. Das Display integriert auch einen Tempomat und einen optionalen Fingerabdruck, um Ihre Fahrt zu sichern.

Der Dualtron Raptor 2 ist aufgrund seines leichten Designs mit einem einfachen und soliden Klappmechanismus wahrscheinlich einer der tragbarsten Elektroroller mit zwei Motoren. Der Roller lässt sich zu einem trivialen und kompakten Paket zusammenklappen und ermöglicht so ein einfaches Heben und Tragen oder Verstauen im Kofferraum.

Darüber hinaus garantiert die hervorragende Konstruktions- und Verarbeitungsqualität des Raptor 2 dank der Vollreifen Langlebigkeit bei minimalem Wartungsaufwand. Mit diesem Roller müssen Sie sich keine Sorgen über einen platten Reifen oder verbogene Rotoren machen, was besonders in schnelllebigen urbanen Umgebungen sehr unangenehm sein kann.

Der Raptor 2 ist eine enorme Verbesserung des ursprünglichen Raptor, der mit Vollreifen, einer neuen LCD-Eye-Gasanzeige, einstellbarer Federung und Trommelbremsen mit Antiblockiersystem (ABS) ausgestattet ist. Außerdem ist der Roller leicht und erstaunlich tragbar – einfach großartig für städtische Umgebungen. Lassen Sie uns tiefer in die beeindruckenden Spezifikationen des Rollers eintauchen.

DUALTRON RAPTOR 06

Höchstgeschwindigkeit & Beschleunigung

 

Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h gehört der Raptor 2 zu den schnellsten Einsteiger-Motorrollern mit zwei Motoren. Seine Höchstgeschwindigkeit reicht aus, um mit dem Verkehr Schritt zu halten und eine aufregende Fahrt zu genießen. Besser noch, der Roller hat eine brutal steile Beschleunigungskurve, die sowohl Anfängern als auch erfahrenen Fahrern ein Gefühl von Adrenalinschub bietet. Für Fahranfänger ist es jedoch wichtig, die Geschwindigkeit auf einem Minimum zu halten oder den Tempomat zu verwenden, um sicher zu bleiben.

Die Beschleunigung des Raptor ist ähnlich wie beim Dualtron Thunder bis zu 8 mph. Ich spreche davon, in weniger als 1,5 Sekunden 8 Meilen pro Stunde zu erreichen. Die Beschleunigung des Raptor 2 ist sicher und super glatt, was ihn für Anfänger geeignet macht.

 

Bedienelemente & Anzeige

 

 

Der Dualtron Raptor 2 verfügt über mehrere Bedienelemente und ein intuitives LCD-Display, das Ihnen die volle Kontrolle über den Roller gibt. Der linke Lenker besteht aus zwei Bedientasten: der Fahrmodus-Wahltaste zum Aktivieren/Deaktivieren des Eco-/Turbo-Modus und der Motorsystem-Wahltaste zum Ein- bzw.

Der elektronische Bremshebel befindet sich an der linken Lenkerseite, das Display am rechten Lenker. Die Bedienelemente sind bequem im Cockpit platziert und ermöglichen eine einfache Erreichbarkeit und somit eine Scooter-Steuerung auch bei hohen Geschwindigkeiten.

Der Raptor 2 ist mit dem neuen EYE LCD Ver. 3(Ey3) -ein schlankes Display, das an einem Zeigefinger-Gashebel befestigt ist. Durch die Trennung des bestehenden Zwei-Tasten-Kombinationstyps durch unabhängige drei Tasten ermöglicht der EYE-Gashebel der 3. Generation des MiniMotors eine intuitive und schnelle Bedienung. Das LCD-Display informiert Sie über verschiedene Aspekte des Rollers, wie die aktuelle Geschwindigkeit, % des verbleibenden Akkus, die Fahrstrecke und den Motormodus (Eco, Normal oder Turbo)

Der Ey3 gibt Ihnen die volle Kontrolle über den Roller, einschließlich des Gashebels, der Modustaste, der Einschalttaste und der Einstelltaste. So haben Sie bequemen Zugriff auf verschiedene Optionen wie Tempomat, elektrische Heckbremsen, Abschaltautomatik, Motorleistung und Sanftanlauf, unter anderem. Es gibt auch einen optionalen Fingerabdruck, um Ihren Roller mit Fingerabdrücken zu entsperren.

 

Akkulaufzeit & Reichweite

 

Der Raptor 2 ist mit 60 Volt – 18,2 Ah – 1.092 Wh – Li-Ion Power-Zellen ausgestattet, die eine beeindruckende Reichweite von 60 km bieten. Die Reichweite von 37 Meilen ist im Eco-Modus, Einzelmotor und im niedrigsten Fahrgang möglich. Sie sollten bei voller Leistung eine geringere Reichweite erwarten, mehr als 20 Meilen, was immer noch anständig ist. Im Wesentlichen hängt die Reichweite unter anderem von Ihrem Fahrstil, Gelände und Gewicht ab.

Es dauert bis zu 9 Stunden, bis der Dualtron Raptor 2-Akku vollständig aufgeladen ist, wenn er mit einem Standardladegerät aufgeladen wird. Das ist wirklich eine lange Zeit für einen Roller mit 37 Meilen Reichweite. Glücklicherweise haben Sie die Möglichkeit, die Ladezeit mit zwei Standard-Ladegeräten auf nur 4,5 Stunden oder mit einem Schnellladegerät auf 2,8 Stunden zu verkürzen. Es wird dringend empfohlen, ein Schnellladegerät zu verwenden, um die Ladezeit für mehr Komfort zu verkürzen.

Motorkonfiguration

 

Der Dualtron Raptor 2 ist mit zwei 1500-W-Motoren im Vorder- und Hinterrad ausgestattet. Die Motoren produzieren eine kombinierte Spitzenleistung von 3000 W und sorgen für ein wahnsinniges Drehmoment. Bei so viel Leistung bietet der Roller dem Fahrer viele Möglichkeiten, diese zu regulieren. Je nach Leistungsbedarf kann der Fahrer per Knopfdruck entweder einen Einzelmotor oder einen Doppelmotor einsetzen.

Außerdem können Sie wählen, ob Sie im Eco-Modus fahren möchten – mit geringerer Leistung für reibungslose Fahrten in der Stadt und längerer Reichweite – oder im Turbo-Modus für maximale Leistung. Die Konfiguration des Motors kann an Ihre spezifischen Leistungsanforderungen angepasst werden.

 

Konstruktion & Verarbeitungsqualität

 

Der Dualtron Raptor 2 verfügt über eine extrem solide und robuste Konstruktion ohne den hässlichen bulligen Look, der für leistungsstarke Elektroroller gleichbedeutend ist. Der Roller erscheint schnittig, attraktiv und modern; es dreht sich tatsächlich um. MiniMotors hat einen guten Ruf für die Verarbeitungsqualität seiner Roller, und der Raptor 2 ist keine Ausnahme.

Der Roller ist aus hochwertigen Materialien gefertigt, die eine maximale Haltbarkeit gewährleisten. Der Rahmen des Rollers besteht aus einer 6082-T6-Aluminiumlegierung, die dafür sorgt, dass der Roller leicht bleibt und maximale Stabilität bietet. Der Schaft ist aus SCM440-Stahl und bietet ein außergewöhnliches Handling. Das Schaftmetall ist 30-50% dünner als bei anderen Dualtron-Modellen, um das Gewicht auf ein Minimum zu reduzieren.

Der gebogene Lenker des Rollers ist mit ultraleichten Kohlefaser- und Polypropylen-Kunststoffen mit Gummigriffen an den Enden überzogen, die maximale Kontrolle und Komfort beim Fahren gewährleisten. Der Roller verfügt außerdem über vordere und hintere Kunststoffkotflügel, die Spritzer und Schmutz von den Füßen der Fahrer fernhalten.

Insgesamt hat der Raptor 2 eine hervorragende Verarbeitungsqualität, um Missbrauch und gnadenlose Wetterbedingungen zu widerstehen. Der Roller fühlt sich auch bei hohen Geschwindigkeiten robust an und garantiert den Fahrern Sicherheit und Haltbarkeit.

17309581 1884754711765904 1032528006310991724 n

Suspension

 

 

Der Dualtron Raptor kommt mit der gleichen Federung wie der Dualtron-Spinne und der Eagle Pro. Der Roller verfügt über eine 15-stufig einstellbare Gummifederung hinten und vorne, die eine ausreichende Stoßdämpfung bietet, die versucht, die Mängel der kleinen Vollreifen auszugleichen. Die Aufhängungen lassen sich stufenlos einstellen, indem man zwischen fünf verschiedenen Gummipatronentypen wechselt und deren Höhe abstimmt. Sie können je nach Gewicht, Gelände, Fahrstil usw. zwischen ultraweichen und extra harten Federungen wählen.

Während die Gummifederung des Rollers die meisten Stöße absorbiert und eine reibungslose und komfortable Fahrt ermöglicht, liegt sie immer noch unter den Federaufhängungen, die dem Roller-Industriestandard entsprechen. Es ist auch umständlich, die Gummipatrone jedes Mal zu entfernen und zu ersetzen, wenn Sie die Federungsstärke ändern möchten.

 

Fahrqualität

 

Trotz der kleinen 8×3-Zoll-Vollbereifung schafft es das Raptor 2 dennoch, komfortable Fahrten auf typischem urbanem Terrain zu bieten. Die 15-stufig einstellbare Federung vorne und hinten gleicht die kleinen Reifen aus und sorgt für etwas Fahrkomfort. Trotzdem wäre die Fahrqualität viel besser gewesen, wenn MiniMotors größere und breitere Reifen verwendet hätte – vielleicht 10 oder 11-Zoll-Reifen wie bei den stärksten Rollern.

Das mit Griptape ausgekleidete, weitläufige Deck sorgt für Stabilität, während der Fahrer die Fahrbahn befährt. Darüber hinaus ist der Vorbau des Raptor 2 relativ wackelfrei und gepaart mit dem ergonomischen Design des gummierten Lenkers ist die Handhabung dieses Rollers ein Kinderspiel. Nachtfahrten werden durch das Beleuchtungsprofil des Rollers erleichtert, der den Roller für den Gegen- und Gegenverkehr sichtbar macht. Dem Roller fehlt jedoch eine Hupe als wesentliches Sicherheitsmerkmal und er ist nicht wasserdicht, was Fahrten auf trockene Wetterbedingungen beschränkt.

 

Bremsen

 

Zum Bremsen ist der Raptor 2 mit einem leistungsstarken Bremssystem ausgestattet, das eine regenerative elektrische Trommelbremse hinten sowie eine elektrische Vorder- und Hinterradbremse mit ABS-Standard umfasst. Die Betätigung der hinteren Trommelbremse und des ABS erfolgt über den Bremshebel am linken Handgriff, der sehr reaktiv und feinfühlig ist. Sie können den Bremshebel leicht drücken, um die Geschwindigkeit zu reduzieren oder den Roller langsam zum Stehen zu bringen. Bei Notbremsungen müssen Sie den Bremshebel kräftig ziehen.

Das ABS verhindert im Notfall das Blockieren und Schleudern des Rades und sorgt so für zusätzliche Sicherheit. Sie haben auch den Luxus, die Stärke der vorderen und hinteren elektrischen Bremsen über das EYE-Gasanzeigefeld einzustellen. Die elektrische Bremse des Rollers bietet zusätzliche Bremskraft, wodurch die Bremsen präziser werden und der Bremsweg verkürzt wird. Besser noch, die elektrische Bremse ist regenerativ, d. h. Ihre Batterie lädt sich jedes Mal auf, wenn Sie bremsen, was die Reichweite verlängert.

Mit einem solchen Hybrid-Bremssystem ist es kein Geheimnis, dass der Raptor 2 in Bezug auf die Bremskraft einer der sichersten und leistungsstarken Elektroroller ist. Sie müssen sich nicht mit ausgeflippten mechanischen Scheibenbremsen oder hydraulischen Bremsen abfinden, die jederzeit ausfallen können.

Portabilität

 

Der Raptor 2 zeichnet sich durch sein leichtes und faltbares Design aus, wenn es um Mobilität geht. Nach dem Zusammenklappen sichert eine Verschlussklammer den Vorbau am Deck und ermöglicht so ein einfaches Tragen. Außerdem lässt sich der Roller zu einem kompakten Paket zusammenklappen, das nur 22,6 kg wiegt. So kann der Roller problemlos nach oben getragen, im Kofferraum Ihres Autos transportiert oder auf kompaktem Raum verstaut werden.

Der Raptor 2 ist einer der tragbarsten und leistungsfähigsten Elektroroller. Sie können es in Betracht ziehen, wenn Sie einen leistungsstarken Roller für Ihre letzte Meile suchen.

Wasserbeständigkeit

 

Wie die meisten Dualtron-Roller ist der Raptor 2 nicht wasserdicht. Vermeiden Sie es daher, ihn bei Nässe zu fahren oder die elektrischen Geräte beim Waschen des Scooters Wasser oder Flüssigkeiten auszusetzen. Wischen Sie ihn am besten mit einem feuchten Tuch ab. Wenn man bedenkt, dass es günstigere Modelle mit IP-Ratings gibt, bietet der Raptor 2 keinen Wert in Bezug auf die Wasserdichtigkeit.

 

Beleuchtung

 

Wenn Sie daran denken, den Dualtron nachts zu fahren, können Sie dies bequem tun. Der Raptor 2 verfügt über einen vollständigen Lichtsatz, der einen Doppel-LED-Scheinwerfer, ein Rücklicht und ein Bremslicht umfasst. Der Scheinwerfer bietet optimale Sicht nach vorne, während das Rücklicht und die Bremslichter Sie von hinten sichtbar halten und die Leute warnen, wenn Sie eine der drei Bremsen betätigen.

Der Roller verfügt außerdem über den charakteristischen Dualtron-LED-Streifen, der die Stufe säumt. Die Vorbaubeleuchtung erhöht die Sichtbarkeit des Rollers bei Nacht und lässt ihn stilvoll aussehen – einer der größten Unterschiede zwischen diesem Roller und dem ursprünglichen Raptor. Sie können die LED-Vorbaubeleuchtung mit einer praktischen Fernbedienung, die mit dem Roller geliefert wird, anpassen. Um die Sicht nach vorne zu verbessern, sollten Sie einen zusätzlichen Scheinwerfer am Vorbau montieren.

Reifen

 

Die Raptor 2-Reifen sind im Vergleich zu den stärksten Elektrorollern mit zwei Motoren kleiner. Der Roller verfügt über 8“ nicht pneumatische (Voll-) Reifen. Die kleinen, soliden Reifen des Raptor 2 beeinträchtigen seine Fahrqualität, da er aufgrund der hohen Steifigkeit zu wenig Dämpfung bietet.

Vollgummireifen sind jedoch unempfindlich gegen Pannen und benötigen keine Wartung, was den Benutzern viele Vorteile bietet. Trotzdem tragen die kleinen Reifen sicherlich nicht dazu bei, dass eine reibungslose und komfortable Fahrt gewährleistet ist. Sie sind nicht die besten für Offroad-Gelände oder beschädigte Stadtstraßen.

Deck

 

Der Dualtron Raptor 2 kommt mit dem charakteristischen, geräumigen, komplett schwarzen Dualtron Deck mit zwei Griffbändern und dem Firmenlogo in der Mitte. Das Deck ist ziemlich weitläufig und bietet ausreichend Platz zum Absetzen der Füße. Dank der Anti-Rutsch-Streifen bietet er eine hervorragende Balance und Sicherheit. Ein versenkbarer Ständer ist am Deck befestigt und sorgt für ein reibungsloses Parken.

 

 

Zuverlässigkeit, Garantie und Kundensupport

 

Da der Raptor 2 nur ein MiniMotor-Roller ist, ist er aufgrund des Rufs, den diese Roller im Laufe der Zeit entwickelt haben, zuverlässig. Der Raptor 2 bietet die gewünschte Leistung, gute Reichweite, hervorragende Steigfähigkeit und bleibt dennoch leicht und tragbar.

Es wird mit einer 1-jährigen Garantie geliefert, die normale Abnutzung und Schäden durch Wasser oder Flüssigkeiten nicht abdeckt. MiniMotors verfügt über einen freundlichen Kundensupport, der über E-Mail-Adresse oder Telefon leicht erreichbar ist. Falls Sie ein Problem mit Ihrem Raptor 2 Roller haben, wird Ihnen ein ausgezeichneter Kundenservice garantiert.

Instandhaltung

 

Die nicht pneumatischen Reifen und die hintere Trommelbremse des Raptor 2 machen ihn zu einem wartungsarmen Roller, der sich hervorragend für die städtische Umgebung eignet. Trotzdem müssen Sie den Roller wie jedes andere Gerät warten. Einige gängige Wartungspraktiken, die Sie am Roller durchführen können, sind:

  • Wischen Sie den Roller ab, bevor Sie ihn verstauen.
  • Überprüfen Sie den Zeitpunkt des Austauschs von Verschleißteilen wie Scharnierbolzen, Batterie, Lenkrohr, Lenkervorbau, Sperrschieber usw.
  • Überprüfen und ersetzen Sie Scooter-Teile, die durch äußere Umgebungen beschädigt wurden.
  • Ziehen Sie die Bremsbeläge regelmäßig nach, da sie sich mit der Zeit lockern.
  • Laden Sie den Roller nur mit den empfohlenen Ladegeräten auf.

Bekannte Probleme

 

MiniMotors hat viel getan, um den Raptor 2 gegenüber der Originalversion zu verbessern, aber der Roller hat immer noch Bereiche, die verbessert werden könnten. Das Fehlen eines angewinkelten Fußhalts, der es dem Fahrer ermöglicht, seinen Fuß beim Fahren bequem abzustützen. Das Fehlen dieser Funktion führt dazu, dass Fahrer Druck auf den hinteren Kotflügel ausüben und ihn leicht beschädigen.

 

Ist dieser Elektroroller ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und lohnt sich der Kauf?

 

Ob Sie sich für den Kauf des Raptor 2 entscheiden, liegt bei Ihnen, aber es ist Ihre Überlegung wert. Abgesehen von einigen Mängeln bietet dieser Roller mit seiner guten Leistung und seiner beeindruckenden Reichweite viel Wert.

Es hat sogar eine hervorragende Bremswirkung! Vor allem die erstklassige Portabilität macht dies zu einem unwiderstehlichen Kauf für jeden widerstrebenden Käufer, der etwas Praktisches möchte, das er überall hin mitnehmen kann, das ihn auch unterwegs dorthin bringt, wo er es braucht. Außerdem verfügt es über moderne Funktionen, insbesondere ABS-Bremsen und die neue EYE LCD-Version. 3-Display gibt Ihnen die ultimative Kontrolle über den Roller.

Zusammenfassend ist der Roller jeden Cent wert.

Andere ähnliche E-Scooter

 

 

Dualtron Raptor 2 Ressource

 

Dualtron-Website

ben bio pic 01 smaller
Autor:
Ben Flynn

BIO:

Ben ist ein Typ, der verrückt nach allem ist, was elektrisch auf Rädern fährt, und er ist ein begeisterter Kämpfer für nachhaltigen Transport, um unseren CO2-Fußabdruck zu reduzieren.
Er glaubt, dass Roller der Rave sind, aber bevor wir uns jeden einen Tesla leisten können, ist das der Fall.
Ben möchte einige Gedanken aus seiner jahrelangen Erfahrung beim Fahren, bei der Wartung und vor allem bei der Auswahl des richtigen Rollers teilen.

 
Summary
0.0
Overall
Features
Moneywise
Distance
Speed
Quality
Design

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.